About

Das Management

Andreas Bahr

Vorstand Media und PR / Gründer

Mehr zu Andreas

  • *1967, Studium BWL mit Schwerpunkt Marketing/Kommunikation in Deutschland und England
  • 3 Jahre Axel Springer AG
  • 9 Jahre Springer & Jacoby Media
  • 6 Jahre Mediaplus Gruppe und Plan.Net Media
  • 1 Jahr Andreas Bahr Consulting
  • 2013: Gründung Fluent

Mit 33 bereits geschäftsführender Gesellschafter bei Springer & Jacoby Media; 2006 Gründer und Partner von Mediaplus und Plan.Net Media in Hamburg und ab 2009 als geschäftsführender Gesellschafter und Sprecher der Geschäftsführung verantwortlich für die gesamte Mediaplus Agenturgruppe – der größten inhabergeführten Mediaagentur aus Deutschland mit 1.500 Mitarbeitern in 32 Märkten. 2009 wurde Andreas Bahr von new business zum Agenturmanager des Jahres und 2011 von der W&V erneut unter die Top 100 Manager des Jahres im Bereich Marketing und Medien gewählt.

Andreas hat unter anderem für folgende Kunden gearbeitet:

AIDA Cruises, Axel Springer, Bauer Verlag, Betty Barclay, Burda News Group, Brax, ERGO-Gruppe (DKV, Hamburg Mannheimer, Victoria, D.A.S.), Immonet, McKinsey, Mercedes-Benz, mobile.de, Olympus, Panasonic, Pentax, Reemtsma, SPIEGEL, smart, Tom Tailor und Verlagsgruppe Milchstraße

Daniel Frericks

Vorstand Kreation

Mehr zu Daniel

  • *1971, Studium Amerikanistik und Linguistik in Tübingen
  • 11 Jahre Jung von Matt
  • 5 Jahre neues aus hamburg

1999 Einstieg bei Jung von Matt, wo er nach fünf Jahren zum Creative Director und drei Jahre später zum Executive Creative Director von Jung von Matt/Alster ernannt wurde. In dieser Zeit gewann er über 100 nationale und internationale Kreativpreise, darunter auch Cannes Löwen. Außerdem 5 GWA EFFIEs und den Grand Prix beim AME-Award für besonders effiziente Marketing-Kommunikation. 2011 machte er sich mit der Kreativagentur neues aus hamburg selbständig, die er fünf Jahre erfolgreich führte.

Daniel hat unter anderem für folgende Kunden gearbeitet:

Mercedes-Benz, BMW, MINI, Deutsche Bahn, OBI, Sparkasse, Saturn, Pfanni, Rama, IWC Schaffhausen, E-Plus, Jever, Bitburger, DMAX, Nintendo, TV Spielfilm

Géza Unbehagen

Vorstand Strategie und Beratung / Gründer

Mehr zu Géza

  • *1970, Studium BWL und Marketing-Kommunikation in Berlin und Hamburg
  • 3 Jahre BBS
  • 3 Jahre Jung von Matt
  • 6 Jahre Springer & Jacoby
  • 4 Jahre Serviceplan
  • 3 Jahre Saatchi & Saatchi

Nach dem Studium und ersten Stationen als Kundenberater bei BBS, S&J und Jung von Matt wurde Geza schon mit 32 Jahren Geschäftsführer bei Springer & Jacoby. 2006 gründete er zusammen mit Partnern als Geschäftsführer und Gesellschafter Serviceplan Hamburg. Ab 2010 führte er als Chief Operating Officer und Geschäftsführer Saatchi & Saatchi Germany mit über 200 Mitarbeitern in drei Agenturen. Er ist Mitglied in der Account Planning Group Deutschland und hat in den letzten Jahren unter anderem 8 GWA EFFIEs und 4 AME Awards für besonders effiziente Marketing-Kommunikation gewonnen.

Geza hat unter anderem für folgende Kunden gearbeitet:

BMW, MINI, Mercedes-Benz, Audi, ebay, Microsoft, Sixt, SonyEricsson, AVIS, Axel Springer, Bauer, Burda, Bahlsen, Deutsche Bank, Veltins, Ballantine’s, Continental Reifen, Reemtsma, LOEWE, General Mills, Unilever und Deutsche Telekom.

Stefanie Hahn

Direktorin Media und Kommunikation

Mehr zu Stefanie

  • *1975, Kommunikationsfachwirtin
  • 3 Jahre SZENE Hamburg
  • 6 Jahre Springer & Jacoby Media
  • 3 Jahre Initiative Media
  • 5 Jahre Mediaplus

Stefanie Hahn ist seit Gründung von Fluent (2013) mit dabei und hat maßgeblich am Aufbau des Mediabereich mitgewirkt. Sie ist seit 22 Jahren im Media-Business tätig, davon über 12 Jahren in Führungspositionen. Bei Fluent verantwortet sie die Bereiche Strategie und Innovationen, Analyse und Marktforschung sowie Mediaplanung und -Einkauf über alle Off- und Online-Medien. Ein wesentlicher Fokus liegt auf der übergeordneten Integration aller Kommunikationsbereiche.

Stefanie hat unter anderem für folgende Kunden gearbeitet:
Smart, Honda, Rügenwalder, Meßmer Tee, Norwegian Seafood, ERGO, Olympus, Panasonic, BRAX, Reemtsma, die ZEIT